Go Back
+ servings
Hirseschmarrn mit Erdbeeren angerichtet auf Holztisch

Hirseschmarrn Rezept mit Erdbeeren

Constantin
Hey Naschkatzen da draußen! Wir haben eine Leckerei für euch: Einen angenehm süßen, goldbraun gerösteten Hirseschmarrn mit saftig frischen Erdbeeren - ein Träumchen für die erwachenden Frühlingstage!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Dessert, Einfach, Günstig, Nachspeise, Süßlich
Land & Region Alpenländisch, Mitteleuropäisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die Hirse mit etwa der dreifachen Menge Wasser in einem hohen Topf zum kochen bringen, etwa 20 Minuten köcheln lassen und anschließend die Hitze ausschalten und die gekochte Hirse zugedeckt in dem Topf nochmal etwa 10 Minuten ruhen lassen
    Hirse beim kochen für den Hirseschmarrn
  • Die fertig geruhte Hirse nun in ein Sieb geben, damit das überschüssige Wasser wegfließen kann (nicht abspülen!!)⠀
  • Die abgetropfte Hirse wieder zurück in den Topf oder in eine Schüssel geben⠀
  • Die Speisestärke, die Süße, sowie die Prise Salz dazu geben und alles miteinander verrühren. Das Ganze wird nun fester - keine Angst! Das soll so und genau das wollen wir 😁⠀⠀
  • Nun in eine mit Backpapier ausgekleidete Form geben und glatt streichen
    Hirse für Hirseschmarrn
  • Jetzt heißt es: stehen lassen und der Hirse Zeit geben, um sich abzukühlen, danach geht es auf dem Schneidbrett weiter⠀
    Hirse für Hirseschmarrn
  • Die Hirse kann nun in kleinere Stücke geschnitten werden und in einer Pfanne bei mittlere Hitze (besser noch eine Stufe niedriger) langsam von jeder Seite goldbraun angebrutzelt werden⠀
    Hirseschmarrn Stücke in der Pfanne beim goldbraun anrösten
  • Die frischen Erdbeeren in kleine Lieblingsstückchen schneiden und auf dem angerichteten Teller auf den warmen Hirseschmarrn geben

Nutrition

Serving: 150g
Keyword Hirse Rezepte, Hirseschmarrn